Berlin Food Week

Mehr als 50 Berliner Restaurants präsentieren sich im Rahmen der Berlin Food Week vom 17. bis 23. September mit einem amerikanisch inspirierten Wochenmenü.

Das Prinzip ist einfach: jedes Restaurant setzt das Motto RoastTrip mit seiner eigenen Handschrift um. Legt die Anzahl der Gänge selbst fest und entscheidet sich für eine Preiskategorie – 19, 29, 49 oder 79 Euro.

Das Motto ist in diesem Jahr durch den Länderpartner der Berlin Food Week, die USA, geprägt. Ein gutes Stück Fleisch, kräftige Grillaromen, knackig gebratenes Gemüse; aber auch große Freiheit, Kreativität und maximaler Genuss – für all das steht RoastTrip. Gastro-Fans und Foodies können durch das Stadtmenü nicht nur in der ganzen Hauptstadt von Mitte bis Britz beim Food-Festival dabei sein und neue Restaurants entdecken, sondern auch spezielle Cuts von US-Beef und kalifornische Weine (California Wines Deutschland) ausprobieren.

HIER klicken, um einen Tisch der Belle Alliance während der Berlin Food Week zu reservieren!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.